Willkommen beim NABU Schwaigern und Umgebung.e.V.



Unsere Amphibien haben bedingt durch die milde Witterung jetzt schon begonnen zu ihren Laichplätzen zu wandern. Die Bauhöfe der Gemeinden haben für die nächtlich zu ihren Laichplätzen wandernden Kröten, Frösche und Molche die Absperrungen bereitgestellt, damit wir Amphibienschützer diese abends ab 19 Uhr aufstellen und morgens um 6 Uhr wieder beseitigen. Die Tiere lieben Nässe und sind dann besonders aktiv. Die Naturschützer bitten auf Straßen mit Amphibienzäunen auf jeden Fall nicht schneller als den vorgeschriebenen 30 Stundenkilometern zu fahren, da die inneren Organe der Tiere sonst durch den Luftdruck herannahender Autos platzen. Die Autofahrer werden um Einsicht gebeten, in dieser Zeit die gesperrten Feldwege nicht zu befahren.

 

26.02.2021


Liebe Naturfeunde*innen,
 

beim NABU lieben wir die Natur und diese Liebe teilen wir gerne mit anderen. Das Coronavirus schiebt dem nun leider radikal einen Riegel vor. Der NABU-Bundesverband hat zunächst seine sämtlichen bis Ende April vorgesehenen Veranstaltungen gestrichen, die Naturschutzzentren wurden geschlossen. Die NABU-Untergliederungen sind aufgerufen, das Gleiche zu tun. Auch wir, die Ortsgruppe Schwaigern und Umgebung e.V. hat bis auf weiteres alle Veranstaltungen abgesagt.

 

Erholung im Freien und damit auch Natur-Erkundung sind glücklicherweise noch erwünscht. 

 

 

29.03.2020


Liebe Besucher*innen,

 

unser Internetauftritt ist in letzter Zeit etwas unübersichtlich geworden. Wir arbeiten daran, das zu ändern. Bitte haben Sie Verständnis, wenn die eine oder andere Unterseite unserer Homepage noch nicht mit Inhalten versehen ist. Wir bemühen uns, hier so schnell wie möglich so viel wie möglich Informationen rund um den Naturschutz und über die Ortsgruppe Schwaigern und Umgebung e.V. bereit zu stellen.

Schauen Sie einfach öfter mal hier rein.

 

 

29.03.2020